Bandstahl für Stoßdämpferscheiben

Gehärteter und wärmebehandelter Präzisionsbandstahl für die Herstellung von Hochleistungs-Stoßdämpferscheiben. Der Stoßdämpferstahl von Sandvik ist in Kohlenstoffstahl und Edelstahl erhältlich und bietet mehr Design-Freiheit, wenn die Umgebungs- und Ermüdungsbedingungen extrem werden.

Enge Toleranzen ermöglichen eine Optimierung der Stoßdämpferleistung

Der Stoßdämpferstahl von Sandvik zeichnet sich durch enge Maßtoleranzen aus, die eine bessere Kontrolle des Ölflusses und der Dämpfungskurve im Stoßdämpfer ermöglichen. Die verbesserte Möglichkeit zur Optimierung des Ölflusses ist einer der wichtigsten Faktoren für die Sicherheit und den Komfort bei der Maßanfertigung.

Werkstoffe

In der Tabelle werden die beiden Standardsorten von Sandvik für Stoßdämpferstahl beschrieben. Auf Anfrage können weitere Sorten angeboten werden.

Sandvik-SorteBeschreibung
Sandvik 20C Kohlenstoffstahl vom Typ ASTM 1095 mit 1 % Kohlenstoff, gekennzeichnet durch eine hohe Dauerfestigkeit.
Sandvik 7C27Mo2 Ein martensitischer Chromstahl, der mit Molybdän legiert ist und eine bessere Korrosionsbeständigkeit und höhere Korrosions- und Ermüdungsfestigkeit als herkömmliche Stähle vom Typ ASTM 420 bietet.

Maße

Der Bandstahl von Sandvik für Stoßdämpferscheiben wird in Standardstärken gemäß Tabelle geliefert.

StärkeToleranz*, +/-
mmZollmmZoll
0,102 0,004 0,0043 0,00016
0,114 0,0045 0,0043 0,00016
0,152 0,006 0,0054 0,00020
0,203 0,008 0,0064 0,00024
0,254 0,010 0,0075 0,00028
0,305 0,012 0,0075 0,00028
0,381 0,015 0,0086 0,00031
0,406 0,016 0,0096 0,00035
0,457 0,018 0,0096 0,00035
0,508 0,020 0,0107 0,00039
0,559 0,022 0,014 0,00055
0,600 0,0236 0,014 0,00055

* Material mit engeren Toleranzen kann auf Anfrage geliefert werden.

Breite

Bandstahl in Standardstärken wird in Breiten bis zu 340 mm (13,39 Zoll) gelagert und kann sofort auf die gewünschte Breite geschnitten werden.

Oberflächenausführungen

Kanten

Kanten sind geschnitten und entgratet. Auf Wunsch können auch geschabte Kanten geliefert werden.

Ebenheit

Die maximale Unebenheit über und entlang des Bandes beträgt 0,30 % der Nennbreite des Bands.

Oberflächen

Der Werkstoff wird blank und fein poliert geliefert. Lesen Sie mehr über die Oberflächen von Stoßdämpfern aus Stahl.

Lieferformen und Kennzeichnung

Der Bandstahl von Sandvik für Stoßdämpferscheiben wird in beschrifteten Coils geliefert, die in Holzkisten verpackt sind. Jedes Coil ist mit Stahlsorte, Wärme, Chargen- und Coilnummer sowie Nenngröße gekennzeichnet, was eine vollständige Werkstoffverfolgbarkeit ermöglicht. Netto- und Bruttogewicht sind auf dem Gehäuse gekennzeichnet. Für den Überseeversand werden die Coils in Papier verpackt und in einem Plastikbeutel mit Kieselgel versiegelt.

Der Werkstoff ist mit Öl gegen Rost geschützt.

Was denken unsere Kunden?

Ein erfahrener Hersteller von Stoßdämpfern teilt seine Erfahrungen mit Sandvik-Bandstahl für Stoßdämpfer-Abstandsbleche.

Lesen Sie mehr über die Kundenerfahrungen