Downhole-Gehäuserohre und Produktionsrohre (OCTG)

Downhole-Gehäuse- und Produktionsrohre aus CRA (korrosionsbeständigen Legierungen) wie Duplex-Edelstählen und austenitischen Legierungen, Groups 2 und 3, API 5 CRA (ISO 13680). Diese Werkstoffe eignen sich ideal für die aggressiven Umgebungen, die in durch Schwefelwasserstoff, Kohlendioxid und andere Stoffe sauer gemachten Bohrlöchern vorherrschen.

Downhole-Gehäuse und Rohrwerkstoffe von Sandvik werden üblicherweise kaltgeformt geliefert, um hohe Festigkeit und gewichtseffiziente Designlösungen zu gewährleisten.

Sandvik bietet fünf Sortenalternativen für glatte Endrohre für Downhole-Gehäuse, Produktionsrohre und Kupplungen ab Lager an. Bitte kontaktieren Sie uns, um eine Referenzliste von Sandvik-Produkten für OCTG und Downhole-Anwendungen zu erhalten.

Materialliste (andere Sorten auf Anfrage erhältlich)
Sandvik-Sorte Beschreibung der Sorte
Sandvik SAF 2205™
(22Cr, UNS S31803/ S32205)
Sandvik SAF 2205™ / 22Cr ist ein Duplex-Edelstahl, der gegenüber CO2-Korrosion und saurer Korrosion beim geringen Partialdruck von H2S beständig ist.
Sandvik SAF 2507®
(25Cr, UNS S32750)
Sandvik SAF 2507® / 25Cr ist ein Superduplex-Edelstahl ähnlich zu Sandvik SAF 2205™ / 22Cr, jedoch mit leicht verbesserter H2S-Beständigkeit und erheblich höherer Beständigkeit gegenüber chloridinduzierter Korrosion.
Sandvik SAF 3207 HD™ (UNS S33207) Sandvik SAF 3207 HD™ ist ein Hyperduplex-Edelstahl mit ausgezeichneter Festigkeit und ausgezeichneter Beständigkeit gegenüber Spannungsrissbildung in Umgebungen, in denen Schwefelwasserstoff (H2S) und Chlorid vorliegen.
Sanicro® 28
(UNS N08028)
Sanicro® 28 is ein hochlegierter Edelstahl, der mit Legierung 825 vergleichbar is. Er weist in harten Downhole-Umgebungen eine ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit, insbesondere gegen den hohen Partialdruck von auf H2S und hohen Chlorgehalt.
Sanicro® 29 Bei sehr hohem Chloridgehalt in Kombination mit dem hohen Partialdruck von H2S. bietet Sanicro® 29 im Vergleich zu Sanicro® 28 eine noch bessere Beständigkeit gegenüber lokalisierter Korrosion und Sulfid-Spannungsrissen.
Mechanische Eigenschaften bei Raumtemperatur
Sandvik-Sorte* Dehngrenze
ksi
0,2 % Versatz
Zugfestigkeit
min ksi
Längung
min %
Härte
HRC
max
Sandvik SAF 2205™ / 22Cr 75–100 95 25 28
130–160 140 10 36
Sandvik SAF 2507® / 25Cr ≥80 116 25 32
Sandvik SAF 3207 HD™ ≥112 ≥138 15 36
Sanicro® 28 110–140 115 12 32
125–145 130 10 35
Sanicro® 29 110-140 115 12 35
125-145 130 10 37

*Alle Sorten sind in NACE MR 0175 und ISO 15156 eingeschlossen.

Produktionsrohre sind mit Außendurchmessern bis zu 7 3/4 Zoll lieferbar.

Andere Größen sind für Mutterrohre für Kupplungen, Kreuzungen und andere Zubehörteile erhältlich.