Rohre für Muffelöfen

Rohre für Muffelöfen aus zahlreichen hochtemperaturkorrosionsbeständigen Werkstoffen. Rohre für Muffelöfen von Sandvik umfassen Werkstoffe, die für alle Arten von Schutzgasen und Umgebungen sowie für Betriebstemperaturen bis 1200 °C (2190 °F) geeignet sind.

Rohre für Muffelöfen von Sandvik zeichnen sich durch eine lange Standzeit aus und tragen zur Verringerung der Wartungskosten bei, zum Beispiel bei Drahtzieh- und Rohrglühanlagen sowie bei der Produktion von Bundy-Rohren und Rasierklingen.

Umfassendes Lagerprogramm

Sandvik hält verschiedene häufig verwendete Sorten und Größen von Rohren für Muffelöfen auf Lager. Rohre für Muffelöfen sind in langen Größen verfügbar, die sich für alle Ofentypen eignen. Unser Lagerprogramm zu Hochtemperaturrohren ansehen

Werkstoffe für Rohre für Muffelöfen (weitere Sorten sind auf Anfrage erhältlich)
Sandvik-Sorte
(UNS)
Max. Betriebstemperatur ºC (ºF)Typische Umgebungen
Sandvik 253 MA*
(UNS S30815)
1100 ºC Für oxidierende und sulfidierende Bedingungen.
Sandvik 353 MA*
(UNS S35315)
1150 ºC Für oxidierende, aufkohlende und nitrierende Bedingungen sowie für endotherme Gase oder wasserstoffgashaltige (H2) Umgebungen.
Sandvik 4C54
(UNS S44600)
800 ºC (1470 ºF) Für oxidierende und sulfidierende Bedingungen sowie für wasserstoffgashaltige (H2) Umgebungen.
Sanicro 61
(UNS N06601)
1150 ºC Für oxidierende und nitrierende Bedingungen.
Sanicro 31HT
(UNS N08811/N08810)
1100 ºC Für aufkohlende und nitrierende Bedingungen.
Kanthal APM
Kanthal APMT
1200 °C (2190 °F) Für oxidierende, aufkohlende und sulfidierende Bedingungen sowie für wasserstoffgashaltige (H2) Umgebungen.

*253 MA und 353 MA sind Marken von Outokumpu Stainless.

Technischer Service

Wenn Sie Methoden suchen, die Standzeit Ihrer Ausrüstung zu verbessern und einen effektiven Prozess einzurichten, können wir Ihnen helfen.
Erfahren Sie mehr zu unseren technischen Services

Lagerprogramm

Sandvik hält verschiedene häufig verwendete Sorten und Größen von Hochtemperaturrohren auf Lager.
Lagerprogramm ansehen