Salpetersäurerohre

Rohre zur Salpetersäureproduktion in diversen Sorten, darunter austenitische und Duplex-Edelstähle und eine bimetallische Lösung, die sowohl hohe Festigkeit als auch äußerst hohe Korrosionsbeständigkeit bietet.

Unsere Sorten für den Betrieb mit Salpetersäure

Sandvik-Sorte UNS EN Nr.
Sandvik 2RE10 S31002 1,4335 Austenitischer Edelstahl mit ausgezeichneter Beständigkeit gegenüber Korrosion durch Salpetersäure
Sandvik SAF 2906™ S32906 - Hochlegierter Duplexstahl mit ausgezeichneter Korrosionsbeständigkeit in ätzenden und chlorhaltigen Umgebungen.
Sandvik SAF 2304® S32304 1,4362 Hochfester Lean-Duplexstahl mit sehr gutem Widerstand gegenüber Spannungskorrosionsrissbildung
Sandvik 3R12 S30403 1,4306 1,4301 Austenitischer Edelstahl, der Salpetersäure in einem breiten Temperatur- und Konzentrationsbereich widerstehen kann

Das Sortiment an Rohren für Salpetersäure von Sandvik umfasst britische und metrische Größen, von Außendurchmesser 12 mm bis zu 40 mm (0,472 bis 1,575 Zoll). Sondergrößen können auf Auftrag gefertigt werden. Es können gerade Längen bis 30 Meter oder U-förmig gebogene Rohre geliefert werden. Bitte kontaktieren Sie uns für Details.

Bimetallische Rohre: Zirkonium-Leistung zu günstigem Preis

Korrosion in der Verdampfungszone kann die Effizienz und Produktivität eines Mantel- und Rohr-Wärmetauschers verringern. Unsere Lösung ist ein bimetallisches Rohr mit einem Innenrohr aus Zirkonium (Sandvik Zr-702), eines der korrosionsbeständigsten Metalle auf dem Markt. Das Zirkonium-Innenrohr ist mechanisch mit dem Außenrohr aus Sandvik 2RE10 verbondet. Die Innenauskleidung schützt vor Korrosion, das Außenrohr bietet Festigkeit und wünschenswerte Schweißeigenschaften.

Das bimetallische Rohr ermöglicht zudem die Verwendung einer Edelstahl-Rohrplatte oder die erneute Verrohrung eines gesamten Edelstahl-Wärmetauschers. Und da das Schweißen ausschließlich zwischen Edelstahl erfolgt, ist keine Wärmebehandlung nach dem Schweißen erforderlich.

Weitere Informationen zu den empfohlenen Verbrauchsgütern beim Schweißen sowie Informationen zu Schweißtechniken finden Sie im Abschnitt "Schweißen" im Datenblatt des jeweiligen Rohrs; Sie können sich ebenfalls an uns wenden.

Mehr über unser Angebot für Salpetersäurehersteller

Mehr über unser Angebot für Hersteller von Salpetersäure-Produktionsanlagen