Titanrohre

Rohrleitungen aus Titan eignen sich für Umgebungen und Anwendungen, bei denen die Eigenschaften von Edelstahl nicht ausreichen.

Zu den typischen Anwendungen zählen Rohrleitungen für die Luft- und Raumfahrtindustrie sowie Wärmetauscher.

Der Rohrwerkstoff Titan von Sandvik ist mit Außendurchmessern von 9,53-38,1 mm (3/8–1½ Zoll) und Wandstärken von 0,7 bis 5 mm (0,0275 bis 0,1968 Zoll) erhältlich. Die Titanrohre können gerade oder U-förmig gebogen geliefert werden.

Sorten und Normen

Titanrohrsorten (andere Sorten sind auf Anfrage erhältlich)

Sandvik-SorteUNSASTM/ASMEW.Nr.AFNOR
Ti Grade 1 (CP Ti) R50250 Sorte 1 W.Nr. 3.7025 T-35
Ti Grade 2 (CP Ti) R50400 Sorte 2 W.Nr. 3.7035 T-40
Ti Grade 3 (CP Ti) R50550 Sorte 3 W.Nr. 3.7055 T-50
Ti-Sorte 7 R52400 Sorte 7 W.Nr. 3.7235 -
Ti-Sorte 9 R56320 Sorte 9 W.Nr. 3.7195 T-A3V2.5
Ti-Sorte 11 R52250 Sorte 11 W.Nr. 3.7225 -
Ti-Sorte 12 R53400 Sorte 12 W.Nr. 3.7105 -
Ti-Sorte 16 R52402 Sorte 16 - -
Ti-Sorte 17 R52252 Sorte 17 - -
Ti-Sorte 26 R52404 Sorte 26 - -
Ti-Sorte 28 R52254 Sorte 28 - -
Sandvik-SorteBeschreibung
Ti Grade 1 (CP Ti) Relativ niedrigfestes und hochdehnbares pures Titan (Cp).
Ti Grade 2 (CP Ti) Mittelfestes pures Titan (Cp).
Ti Grade 3 (CP Ti) Hochfestes pures Titan (Cp).
Ti-Sorte 7 Mittelfestes, Pd-legiertes Titan für verbesserte Korrosionseigenschaften.
Ti-Sorte 9 Hochfestes Titan legiert mit 3% Al und 2,5% V.
Ti-Sorte 11 Niedrigfestes Titan plus 0,12 - 0,25% Pd für verbesserte Korrosionseigenschaften.
Ti-Sorte 12 Hochfeste Titanlegierung plus 0,3% Mo und 0,8% Ni für verbesserte Korrosionseigenschaften.
Ti-Sorte 16 Mittelfestes Titan plus 0,04 - 0,08% Pd für verbesserte Korrosionseigenschaften.
Ti-Sorte 17 Niedrigfestes Titan plus 0,04 - 0,08% Pd für verbesserte Korrosionseigenschaften.
Ti-Sorte 26 Mittelfestes Titan plus 0,08 - 0,14% Ru für verbesserte Korrosionseigenschaften.
Ti-Sorte 28 Hochfeste Titanlegierung plus 3% Al, 2,5% V und 0,08% - 0,14% Ru für verbesserte Korrosionseigenschaften.
Typ des ProduktsSorte(n)Technische Anforderungen*
gemäß
Titanrohre und -röhren Ti und Ti-Legierungssorten 1, 2, 3, 7, 9, 11, 12, 16, 17, 26 und 28 ASTM B337, ASTM B338, ASME SB338
NACE MRO 175-94
VdTÜV 230/2
Maßtoleranzen gem. DIN 17861 D3/T3 oder näher

*Andere Anforderungen auf Anfrage

Mechanische Eigenschaften

Sandvik-SorteUNSDehngrenze
Rp0.2 MPa min
Zugfestigkeit
Rm MPa min
Längung
A % min
Cp Ti-Sorte 1 R50250 138-310 240 24
Cp Ti-Sorte 2 R50400 275-450 345 20
Cp Ti-Sorte 3 R50550 380-550 450 18
Ti-Sorte 7 R52400 275-450 345 20
Ti-Sorte 9 R56320 483 620 15
Ti-Sorte 11 R52250 138-310 240 24
Ti-Sorte 12 R53400 345 483 18
Ti-Sorte 16 R52402 275-450 345 20
Ti-Sorte 17 R52252 138-310 240 24
Ti-Sorte 26 R52404 275-450 345 20
Ti-Sorte 28 R52254 483 620 15

Größen und Toleranzen

Standardgrößen und Toleranzen für Titanrohre

Sandvik Titanrohre sind mit Außendurchmessern von 9,53–38,1 mm (3/8–1 1/2 in.) mit Wandstärken von 0,7 bis 5 mm (0,0275 bis 0,1968 in.) erhältlich*.

AD = Außendurchmesser,
WT = Wandstärke

Größe AD, mm (Zoll)Toleranzen AD, mm (Zoll)Mindestgewicht Wand %
> 25,4 (< 3/8) ±0,102 (0,004) +20/-0
25,4-38,1 (1-1 1/2) ±0,127 (0,005) +20/-0

Toleranzen für AD < 15,9 oder > 38,1 - engere Toleranzen nach Sondervereinbarung

*Einschränkungen für einige Verhältnisse von AD/Gew. vorhanden

Normen
Typ des ProduktsSorte(n)Technische Anforderungen
Titanrohre und -röhren Titan- und Titanlegierungssorten: 1, 2, 3, 7, 9, 11, 12, 16, 17, 26, 28 und 29 ASTM B337, ASTM B338, ASME SB338
NACE MRO 175-94
VdTÜV 230/2
Maßtoleranzen gem. DIN 17861 D3/T3 oder näher

Längen

Titanrohre werden in geraden Längen bis zu 16,5 Meter (54 ft) ausgeliefert. U-förmige Rohre sind auf Anfrage erhältlich.